3.2 Frame-Beispiele und Links

fbsp1.htm:

<FRAMESET cols="180,*">
   <frame src="links.htm" name="left">
   <frame src="main.htm" name="main">
</FRAMESET>

left

main
fbsp2.htm:

<FRAMESET rows="60,*,60">
   <frame src="top.htm" name="top">
   <frame src="data.htm" name="data">
   <frame src="bottom.htm" name="bottom">
</FRAMESET>

top

data
bottom
fbsp3.htm:

<FRAMESET cols="180,*">
   <frame src="links.htm" name="left">
   <FRAMESET rows="60,*">
      <frame src="top.htm" name="top">
      <frame src="main.htm" name="main">
   </FRAMESET>
</FRAMESET>

left

top

main

Bei der Definition von Links ist zu beachten, dass ohne Angabe eines Targets die verlinkte Datei in das Frame geladen wird, in dem der Link steht! Um im Beispiel "fbsp1.htm" die Datei "news.htm" aus dem Frame "left" in das Frame "main" zu laden muss der Link so aussehen:
  <a href="news.htm" target="main">...</a>
Man kann mit einem Link immer nur eine Datei in ein vorbestimmtes Frame laden, es besteht aber die Möglichkeit, ein komplettes anderes Frameset in eines der vorhandenen Frames laden!

So wurde hier das 3er-Frameset "fbsp2.htm" in das Frame "main" des 2er-Framesets "fbsp1.htm" geladen. Dazu wurde in dem Frame "left" ein Link wie der folgende bereitgestellt:

<a href="fbsp2.htm" target="main">...</a>

- Der Link lädt im Ergebnis gleich drei Dateien!

left

top

data
bottom

Neben den benannten Frames können als Ziele auch die folgenden gewählt werden:
_self die verlinkte Datei wird in dem Frame angezeigt, in dem auch der Link steht (Standard).
_blank die verlinkte Datei wird in einem neuem, leerem Browser-Fenster anzeigt.
_top alle evt. definierten Frames werden ignoriert, der verlinkten Datei steht das ganze Browserfenster zur Verfügung.
_parent  die verlinkte Datei wird in dem Frame angezeigt, das dem aktuellem übergeordnet ist. Für die Frames "top", "data" und "bottom" oben wäre das das Frame "main". Für das Frame "left" das Frame "_top"

Top  Previous  Next