yiya.de / reviews
Walkthrus..
Interviews
Specials
Reviews von A-Z
A B C D E F G H I
J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z #

S.T.A.L.K.E.R.
S.T.A.L.K.E.R. Cl. Sky
S.W.I.N.E.
SWAT 4
SWAT 4 St. Syndicate
SWAT: G.S.T.
Sacred
Sacred 2: Fallen Angel
Sacred: Underworld
Salammbo
Sam & Max Season 1
Scaler
Scarface
Schizm 2
Schleichfahrt
Scorpion: Disfigured
Scrapland
Scratches
Secret of Da Vinci, The
Secret of Monkey Island
Sentinel
Serious Sam 2
Serious Sam Gold
Shade: Zorn der Engel
Shadow Complex
Shadow Vault
Shadow o. t. Colossus
Shadow of Memories
Shadowgrounds
Shadowman
Shadowman 2
Sheep Dog n Wolf
Shellshock NAM 67
Sherlock Holmes GdM
Sherlock Holmes: GdsO
Sherlock Holmes: SdE
Siedler 2
Siedler 2: N.Generation
Siedler, Die
Silent Hill 2 - Direc. Cut
Silent Storm
Silent Storm: Sentinels
Silverfall - Gold Edition
SimCity4: Rush Hour
Simon 3D
Simon the Sorcerer 4
Simpsons: Hit & Run
Sims 2
Sims 2: Nightlife
Sims 2:Wilde Campus J.
Sims Deluxe
Sims: Tierisch gut drauf
Sims: Urlaub total
Sinking Island
Sitting Ducks
Sniper
Sniper Elite
Soldiers of Anarchy
Sonic Generations
Soul Reaver
Soul Reaver 2
Space Rangers 2
Space Siege
SpellForce
SpellForce 2
SpellForce: BoW
Sphinx u.d.verfl.Mumie
Splinter Cell
Splinter Cell 2
Splinter Cell: Chaos Th.
Split/Second: Velocity
Spore
Spy Hunter
Spyro A New Beginning
Spyro: A Heros Tail
Stalin Subway, The
Star Wars Battlefront
Star Wars: Emp. at War
Star Wars: Force Unl.
Star Wars: Force Unl.2
Star Wars: Rep. Cmd.
Star Wolves
Starship Troopers
Starsky & Hutch
Stealth Combat
Steel Walker
Still Life
Stolen
Stronghold 2
Stronghold Legends
Stubbs the Zombie
Suffering, The
Suffering:Ties that Bind
Summoner
Summoner 2
Swords and Soldiers
Syberia
Syberia 2
System Shock
Sims Deluxe  


Info
Autor 1
 0
 1.5
 2.5
Gesamt (84 votes) 2+
 1.1
 1.3
 1.5
Name:Sims Deluxe
Genre: Simulation
Produkt: Vollversion
Release: 2002/10
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: Maxis
Offiz. Sites: Game
Links: Sims (US Site)
Hardware: 233Mhz, 64MB RAM, keine 3D-Karte nötig, HD 1400 MB, Sound: DX zertifizierte Soundkarte
System: Win 95/98/ME/XP, DX7
Steuerung: Maus/ Tastatur
Sprache: Deutsch
Addon: ja
Serie: ja
Patch: 1.0
Sims Deluxe (review von mishra)

JA!

Fragt doch nicht so blöd!

ICH habe diesen total bescheuerten Job aus "Bild-Zeitung" angenommen. Pah, wenn mir früher mal einer gesagt hätte, dass ich Parianormaler werde hätte ich ihn für verrückt erklärt und nach 'nem Lexikon gefragt.

Und JA, ich bin mit der schrulligen Tante aus dem Studentenwohnheim zusammengezogen.

Nun ja, schlecht sieht sie ja nicht aus, aber sie hat so komische Eigenarten. Werde es ihr wahrscheinlich nie begreiflich machen, dass man den ganzen Salat den man auf kühler Porzellaneinheit im WC produziert hat auch hinunterspülen kann.

Oh Mann! Bin ich also mit Sindy, so heißt die nämlich, in diese Einöde gezogen. Totale Bretterbude sag ich euch aber was soll's! Für sie und mich ist es mal wieder ein sozialer Neuanfang. Sie hatte keine Bude und ich auch nicht. Ganz in der Nähe hat sie 'nen Job als Spielplatzaufseherin bekommen, oh wie spannend, aber wenn sie damit glücklich ist.

Lange Rede kurzer Sinn. Haben uns getroffen, kurz gelabert, unsere Obdachlosigkeit festgestellt, letzte Kohle zusammen gekratzt und diese Bretterbude gekauft. Da wir beide aber kahle Wände und Essen vom Fußboden auf die Dauer doch nicht so prickelnd fanden, haben wir uns gedacht, wir stiefeln mal los und holen so ein paar billige Stühle. Empfehlen kann ich da das Modell "Meine Freiheit" kostet nur 65 Sims-Dollar! Zugegeben, das Ding sieht eher wie ein Strohballen aus, aber der Verkäufer versprach uns, dass dies ein ganz erlesenes Stück ist, was jetzt erstmals der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird. 100% echtes Heu, duftend und maschinell getrocknet. Na wenn das kein Schnäppchen ist. Wir haben uns dann noch andere wichtige Sachen zugelegt, wie den Tschicko-Kaffee-Automaten für 85 Sims-Dollar, irgendwie beschleunigt der aber das Harnablaßverhalten und deswegen gab's zur Urinalabsonderung gleich noch die Hygeia-O-Matic-Toilette dazu, natürlich für günstige 300 Sims-Dollar, das Herzstück der Küche bildet unser XLR8R-Schnellkocher für 220 Sims-Dollar. Denn wer kann schon heutzutage richtig kochen?

Und weil das alles noch nicht reicht und wir doch auch ein wenig Schlaf brauchen, haben wir uns für ein besonders kuscheliges Bettchen "Das Spartanische" von Günsssstig entschieden. Sperrmüllkomfort und -design sorgen dafür, dass du ein Maß an Erholung bekommst. Ein Super-Bett halt, zumindest stand dies so im Prospekt. Hoffe nur, dass bald ein wenig mehr Kohle ins Haus flattert, sonst dreh ich noch durch mit diesem ganzen billigen Kram. Will langsam mal was stilvolles, schickes und nicht diesen Billiglook.

Also, flux Karriere gemacht und das in einem Job, wo ich des Nachmittags stundenlang telefoniere und anderen Leuten was von Gott und der Welt erzähle und nebenbei vor Katastrophen warne. Aber mit Charisma, Logik und Kreativität schafft man es immer wieder aufs Neue noch tollere und noch schönere Horrorgeschichten der lieben Hörerschaft aufzuschwatzen. Moral von der Geschicht, hingesetzt und Bücher gelesen, rethorische Fähigkeiten vor dem Spiegel trainiert und vielleicht auch mal das eine oder andere Aquarell gepinselt. Schon macht man dem Chef was vor und der denkt sich, dass so ein Talent gefördert werden muss. Dann rollt auch die ganz dicke Kohle.

Ach ja, Freunde sind in der Berufswelt manchmal auch nicht zu verachten. Zumindest sind sie bei einer späteren Karriere doch manchmal von Nutzen. Damit ist Kontaktpflege mit den Nachbarn immer ganz oben an der Tagesordnung. Ist halt wie im richtigen Leben, immer schön Telefonnummern sammeln. Ja, auch die von der dicken Rosi von nebenan!

Meinen Job als Parianormaler hab ich übrigens ganz schnell wieder an den Nagel gehängt. Schlage mich mit Gelegenheitsjobs so durch. Heute mal Popcornverkäufer, morgen mal Wahlhelfer, man tut was man kann. Letztens hat doch auch mal die Mafia angefragt. Denke auch, dass ich bei denen einsteigen werde, denn eigentlich kann man nur dort die große Kohle verdienen oder ich geh gleich zur Bullerei oder doch lieber Mafia?

Der ganze Zirkus ist jetzt doch schon einige Zeit her. Habe meinen Weg gemacht, will nicht sagen wie, hat hier nix zu tun.

Die Bretterbude von einst hat sich in eine schicke kleine mittelalterliche Burg verwandelt, wo ich mit meinem Weibe residiere. Habe es schon immer gesagt, Geld regiert die Welt!

Vorbei sind die Zeiten, wo ich meinen Hintern in ein Strohbündel platziert habe. Ein "Herzogin Daniela-Thronstuhl" muss es schon sein, bekommt man auch schon für erbärmliche 1.440 Sims-Dollar, sieht auch schick aus, wenn unsere beiden Thronstühle von zwei Ritterrüstungen flankiert werden. Einfach traumhaft und für ehrklägliche 15.000 Sims-Dollar pro Stück ist das schon im Bereich das Annehmbaren.

Vergaß ich es zu sagen? Habe mich in die Sindy hoffnungslos verknallt. Es gab zwar ein paar Eifersüchteleien wegen unserer durchaus attraktiven Nachbarin, aber ich habe mich dann doch für meine Lotusblüte entschieden. Ein Kindlein hat sich auch schon eingestellt und der kleine Racker entwickelt sich prächtig! Der kommt ganz nach mir, strebsam, ordentlich und pfiffig ist der Kleine. Na ja, ab und zu vergisst er mal zur Schule zu gehen, wenn er grad wieder mit dem Jungen von neben an in unserem 100m² Pool herumtollt, aber das kann man ihm schon nachsehen.

Von Zeit zu Zeit findet sich auch mal die Zeit, eine kleine Party zu veranstalten oder zu einem Billardabend oder ähnlichem zu laden.

Die Welt ist einfach schön!

Lange Rede kurzer Sinn: Die Sims ist ein Knaller! Es hat mich stundenlang vor dem Monitor gefesselt und ich hatte meine wahre Freude zu erleben, wie meine kleine Familie wächst und gedeiht. Wie sie durch Krisen und Highlights steuert. Das Haus meiner Träume habe ich mir gebaut und es genossen zu sehen, wie meine kleinen Sims an meiner statt durch die Hallen geschritten sind und sich sichtlich wohl gefühlt haben.

Wenn mich einer fragen würde, was denn nun das wirklich packende an "Die Sims" ist, wäre ich wahrscheinlich um eine treffende Antwort verlegen.

Es ist einfach alles, man beginnt zu spielen und bastelt an seinen Sims und dem kleinen Häuschen und unmerklich aber unaufhaltsam zieht dieses Spiel einen in den Bann. Die Sims ist eines meiner absoluten Highlights und ich freue mich immer wieder auf eine neue Expansion (Tierisch gut drauf, Urlaub Total), mit deren Hilfe ich wieder etwas neues in meiner knuddeligen Welt erleben kann!

KAUFEN, SPIELEN!


Geschrieben am 23.02.2003, Testkonfiguration: AMD1700+,GeForce 3, 512MB Ram
 



223 Leser bewerteten diesen Artikel im Durchschnitt als: Gut (4.1 von 5 Punkten)
Ihre Bewertung dieses Artikels:
Bitte hier nur auf den Artikel selbst eingehen (nicht auf das Thema oder ggf. die Autorenwertung). Anmerkungen zu Thema/Artikel oder eine Ansprache des Autors sind im Besprechungs-Board unseres Forums möglich.

Druckversion | Seitenanfang © Copyright bei mishra, Nutzungsrechte bei yiya.de / walkthru.de