yiya.de / reviews
Walkthrus..
Interviews
Specials
Reviews von A-Z
A B C D E F G H I
J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z #

M - Alien Paranoia
M.A.C.H.
M.Griffin Bounty Hunter
Machinarium
Mafia
Majin a.t. F. Kingdom
Malice
Marble Blast
Mario & Luigi: P. in Time
Mass Effect
Mass Effect 2
Matrix - Path of Neo
Max Payne 2
MechAssault 2
Mechwarrior 2
Mechwarrior 3
Mechwarrior 4 Veng.
Medal of Honor Breakt.
Medal of Honor Deluxe
Medal of Honor R. Sun
Medal of Honor: E.A.
Medal of Honor: PA
Medieval Lords
Memorick
Men of Valor
Metal Gear Solid 4
Metalheart
Metroid Prime
Miami Vice
Micky Epic
Mini Ninjas
Mirrors Edge
Mission: Impossible OS
Moment of Silence
Morrowind
Morrowind: Tribunal
Mortyr
MotorStorm
Mummy, The
Mechwarrior 2


Info
Autor 2
 2.5
 2
 2
Gesamt (28 votes) 1
 2.1
 1.9
 2.3
Name:Mechwarrior 2 - 31St Century Combat
Genre: Action Sim
Produkt: Vollversion
Release: 1996/01
Publisher: Activision
Hardware: 133Mhz, 16MB RAM, keine 3D-Karte nötig/ jedoch unterstützt, HD 58 MB, Sound: DX zertifizierte Soundkarte
System: Win 95
Steuerung: Maus/ Tastatur/ Gamepad
Multiplay: Lan/ Internet
FFeedback: ja
Sprache: Deutsch
zensiert: ja
Addon: verfügbar
Serie: ja
USK: 16
Mechwarrior 2 - 31St Century Combat (comment von yiya)

Mechwarrior 2 - Mercenaries ist ein Spiel aus dem "BattleTech-Universum", in dem sich die geeinte Menschheit über die Galaxie ausgebreitet hat, dann aber in einem großen Krieg in eine Reihe einzelner rivalisierender Reiche zerfiel. In den anhaltenden Auseinandersetzungen zwischen diesen meist feudalistisch regierten Reichen ging ein Großteil des erlangten Wissens und der Technologie verloren und so sind insbesondere die Raumschiffe und die mächtigsten Kriegsgeräte dieser Zeit - die Mechs - selten und kostbar geworden.

Mechs sind schwer gepanzerte, mit unterschiedlichen Waffensystemen ausgerüstete, meist humanoid geformte Roboter mit einem Gewicht von 25 bis 100 Tonnen . Gesteuert werden sie von den MechWarriors, die diese Ungetüme über einen Neurohelm in einer fast symbiotischen Weise zur kraftvollen Inkarnation ihrer eigenen Person werden lassen - im Guten wie im Bösen.

Im Spiel kommt dieser Eindruck sehr gut herüber. Kraftvoll stampft der sorgsam ausgerüstete eigene Mech, evt. unterstützt von bis zu drei Begleitern durch das Spiel. Entweder auf dem Weg, eine der mehrteiligen handlungstragenden Missionen zu erfüllen, den Krieger-Clans der äußeren Sphäre zu trotzen oder einfach 'nur' um Geld zu verdienen. Geld, das dein Ein-Mann-Söldnerunternehmen dringend benötigt wird, um Reparaturen durchführen zu können, bessere Mechs und Ausrüstungen zu kaufen und später fähige Piloten als Lanzenkameraden anzuwerben. Da sich eine Vielzahl von Spielfaktoren bedingen (Geld, Platzbedarf, Reichweite, Durchschlagskraft, Munitionsverbrauch, Wärmeentwicklung und -abfuhr, Defensivausrüstung) und taktische Überlegungen bei den Kämpfen unerläßlich sind, ist Merceneries sowohl ein Strategie- als auch ein Actionspiel - ein reizvoller Hybrid zwischen diesen beiden Gattungen. (yiya)



Serie: Mechwarrior 2, Mechwarrior 3, Mechwarrior 4 - Vengeance




Druckversion | Seitenanfang © Copyright bei yiya, Nutzungsrechte bei yiya.de / walkthru.de