So werten wir

Gesamt-Noten im Klartext
1+ mehr als man erwarten kann
1so sollte ein Spiel sein
2+jedem zu empfehlen
2gut
3+kaufenswert
3befriedigend
4+o.k.
4bedingt kaufenswert
5bin enttäuscht
Jede Bewertung eines Spiels ist unabdingbar subjektiv und hier soll sie es auch sein. Damit aber aus den Wertungen auch ein allgemeiner Nutzen entsteht, halten wir, die Autoren der Site, eine im Zweifel eher kritische Votierung ohne Euphorie für wichtig und bitten auch Sie darum.

Dabei soll 'der Wald nicht vor lauter Bäumen' verloren gehen. Sprich, es gibt nur zwei Wertungsbereiche:

 •eine Gesamtnote für das Spiel von 1+ bis 5
 •eine Detail-Einschätzung mit Punkten von 0-3 für die 3 Spielbereiche Hand (Action), Kopf (Strategie) und Bauch (Atmosphäre/Story)

Es mag dabei durchaus sein, dass eine gute Gesamtnote trotz geringer Einstufung in den Details und umgekehrt vorliegt!



Detail-Einschätzungen im Klartext
Pkt.  Action  Strategie  Atmosphäre/Story
0 nicht vorhanden nicht vorhanden nicht vorhanden
1 ohne Herausforderung ohne Herausforderung nur in Teilen
1,5 durchschnittlich,
Zwischenspeichern nötig
durchschnittlich,
Planung nötig
angenehm und zum Spiel passend
2 anspruchsvoll,
Übung erforderlich
anspruchsvoll,
Zwischenspeichern nötig
fesselnd und befriedigend
2,5 komplex, gute KI, hat mich Zeit
und Überlegung gekostet
komplex, gute KI, hat mich Zeit
und Überlegung gekostet
aussergewöhnlich beeindruckend
3 extrem, teils kaum zu schaffen extrem, teils kaum zu schaffen maßstabsetzend in Details,
Handlung und Umsetzung

Hinweis: Eine kleine Ungerechtigkeit ist in dem internen Handling extremer 'Noten' (1+ und 5) eingebaut. In der Hoffnung, dass diese nur mit Bedacht gegeben werden, besitzen sie etwas mehr Gewicht als alle andere Noten.



Print  Top